Über mich

 

 

Jahrgang 1974 - verheiratet

Wohnhaft in Rapperswil-Jona

 

Natur- und tierliebend

Interesse an Neuem

 

Ich arbeite systemisch und lösungsorientiert.

Freue mich über Herausforderungen und glaube an die Veränderung.

 

Meine Haltung richtet sich nach Lösungen, Klarheit, Transparenz, Offenheit und dem Veränderungspotential.

 

Schon seit vielen Jahren faszinieren mich Menschen und ihre Biographien, ebenso Organisationen und ihre Themen.

Seit nun gut 20 Jahren arbeite ich mit Menschen in unterschiedlichen Kontexten. Viele Jahre war ich im Bereich der Kinder- und

Jugendarbeit tätig und habe mit deren Bezugspersonen wie Eltern, Lehrpersonen und Fachleuten zusammengearbeitet.

 

Ich habe Projekte in der Schulsozialarbeit in Schulen installiert und begleitet.

 

Die Arbeit mit suchtmittelabhängigen Menschen prägen auch meinen Erfahrungshintergrund.

Projekte im Präventionskontext runden mein Profil in diesem Bereich ab.

 

Seit nun 5 Jahren arbeite ich selbständig in der Supervision und im Coaching von Teams im Sozial- und Schulbereich.

 

Im Bereich der neuen Autorität nach Haim Omer bin ich als Fachperson im Kompetenzzentrum vom Isinetz24 und biete hier spezifische Weiterbildungen und Workshops an.

 

 

Meine Aus- und Weiterbildungen

 

  • Ausbildung in Sozialer Arbeit/Pädagogik FH

 

  • MAS Systemisch-lösungsorientierte Beraterin

 

  • Coach und Supervisorin BSO

 

  • Hypnotherapie i. A. in Heidelberg

 

 

Verbandsmitgliedschaft

  • BSO, Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung

  • Avenir Social, Berufsverband Soziale Arbeit Schweiz